Nudeln satt ...

... gab es für den Menzinger Seniorenkreis in der Nudelfabrik Berres in Walldürn. Dort war die erste Station des diesjährigen Ausflugs. Nach der Besichtigung der Produktion des Familienbetriebs ging die Fahrt weiter ins liebliche Taubertal. Bad Mergentheim war das nächste Ziel und präsentierte sich mit hellem Sonnenschein von seiner besten Seite und lud zum Wiederkommmen ein. Zur Andacht besuchte der Seniorenkreis die ev. Martinskirche in Schweigen, wo Pfarrerin Stefanie Nuß ihre erste Pfarrstelle hatte.

Danach musste sich die Gruppe auf den Rückweg machen, stärkte sich aber nochmal bei einem leckeren Abendessen in Stettfeld. Müde aber mit vielen guten Eindrücken und natürlich Nudeln im Gepäck kehrte der Seniorenkreis guter Dinge nach Menzingen zurück. Nach der Sommerpause treffen wir uns wieder.