Herunterladen
Anmeldung



Glockenläuten
Get Adobe Flash player
Anzahl der Besuche
2499978

Nachrichten aus den Kirchengemeinden

Unser Gemeindeprofil

In Workshops, Ältestenrüsten und Sitzungen der Gemeindebeiräte der Kirchengemeinden von Menzingen und Oberacker wurde das gemeinsame Profil der beiden Kirchengemeinden entwickelt:

Weiterlesen...

 

Ökumenische Heimandacht Pfingstmontag

Weiterlesen...

 

Andachten auf YouTube

Ab sofort gibt es Andachten von Frau Pfarrerin Stefanie Nuß auf Youtube:

24. Mai 2020 - Wenn du vor einem Scherbenhaufen stehst

21. Mai 2020 - ER eine Andacht zu Christi Himmelfahrt

17. Mai 2020 - Bienenstichaugenblicke

10. Mai 2020 - Singen befreit

03. Mai 2020 - Auf der Suche nach Oasen

26. April 2020 - Wusstest du, dass Gott auch eine Telefonnummer hat ...?

19. April 2020 - Früher trug keiner Mundschutz

12. April 2020 - Endlich! Gute Nachricht - Ostern

10. April 2020 - Am Boden - Karfreitag

09. April 2020 - Einer für alle - Gründonnerstag

05. April 2020 - Eine Ikone aus Taizé

22. März 2020 - Wirf deine Sorgen weg

29. März 2020 - Deutschland ist von der Rolle


 

1250 Jahre Menzingen – Immerhin ein Jubiläumsbuch!

770 n. Chr. wurde Menzingen zum ersten Mal in einem Schenkungsbuch des Klosters Lorsch erwähnt. 2020 feiert unser Ort das 1250-jährige Jubiläum dieses historischen Eintrags.

Mit einem großen Festwochenende um den 23. Mai – das Datum dieser Ersterwähnung – sollte gefeiert werden. Die Planungen dafür wurden bereits vor zwei Jahren in Gang gesetzt und wurden nun durch die Corona-Pandemie zunichtegemacht. Sowohl für alle, die viele kreative Ideen eingebracht und mit großem Engagement konkrete Vorbereitungen getroffen hatten, als auch für die Menschen, die sich auf ein schönes und stimmungsvolles Festgeschehen gefreut hatten, bedeutet das eine herbe Enttäuschung. Im Moment ist noch nicht abzusehen, was eventuell zu einem späteren Zeitpunkt in welcher Form umgesetzt werden kann.

Weiterlesen...

 
Herrnhuter Losungen
Donnerstag, 28. Mai 2020
Wende dich zu mir und sei mir gnädig; denn ich bin einsam und elend.
Der Kranke antwortete Jesus: Herr, ich habe keinen Menschen, der mich in den Teich bringt, wenn das Wasser sich bewegt; wenn ich aber hinkomme, so steigt ein anderer vor mir hinein. Jesus spricht zu ihm: Steh auf, nimm dein Bett und geh hin!
Umfragen
Die Gestaltung der Website